Gemeinsam im 21. Jahrhundert mws.admin
Predigt RB Klaus Stiegler
Bildrechte Dekanat/Mauch

Wie vor 75 Jahren beginnt auch jetzt ein neues kirchliches Kapitel
Mit einem Festgottesdienst in der Passauer Stadtpfarrkirche feierten am Sonntag, 19. November die evangelischen Christen das 75-jährige Bestehen des Evangelisch-Lutherischen Dekanatsbezirks Passau. Prediger war Regionalbischof Klaus Stiegler aus Regensburg. Musikalisch bereicherten Kirchenmusikdirektor Ralf Albert Franz am E-Piano und Peter Tilch am Saxophon den Festgottesdienst mit jazzigen Klängen.

Pfarrer KLaus Stolz
Bildrechte Klaus Solz

Nach 15 Jahren verlässt der evangelische Pfarrer Klaus Stolz (62) die Kurstadt Bad Griesbach Richtung Oberpfalz, tritt dort am 1. Januar seine neue Pfarrstelle in Schwandorf an. Die Weihnachtsgottesdienste in Bad Griesbach wird eine Vertretung feiern müssen. Die Ökumene war einer der Schwerpunkte von Pfarrer Stolz – und im ökumenischen Zentrum Emmauskirche konnte sie intensiv gepflegt werden. Die Pfarrstelle in der Johannesgemeinde ist vorerst vakant.

Gotthart Preiser
Bildrechte privat

Im Alter von 92 Jahren verstarb am 8. November Gotthart Preiser. Auf seiner letzten Stelle war er Kreisdekan (heute: Regionalbischof) des Kirchenkreises Regensburg von 1988 bis 1996. Im Ruhestand lebte er gemeinsam mit seiner erst kürzlich verstorbenen Frau in Haßfurt.
 
Vor seinem Amtsantritt in Regensburg war der 1931 in Görlitz geborene Gotthart Preiser zunächst Vikar, dann Pfarrer in Tröstau (1958-1971), anschließend Leiter des Amtes für Gemeindedienst in Nürnberg (1972-1981) und danach Rektor des Predigerseminares in Neuendettelsau (1981-1988).
 

Veranstaltungen & Termine

Tageslosung

Video

An dieser Stelle finden Sie ein Video von www.youtube.com. Sie können es sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von www.youtube.com angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten übermittelt werden.