Pandurenfest Gabi Neumann-Beiler
Bildrechte Hermann Beiler

Spiegelau. Vor 270 Jahren waren die Panduren der Schrecken des Bayerischen Waldes. Die 1000 Mann starke private Söldnertruppe unter Freiherr von Trenck zog plündernd, brandschatzend und vergewaltigend von Dorf zu Dorf. Die Stadt Cham brannten sie nieder. Beauftragt wurden sie von der österreichischen Kaiserin Maria Theresia. 1742 standen sie auch vor Spiegelau.

5vor5
Bildrechte Passauer Bistumsblatt/U. Friedenberger

Diakonin Gabriela Neumann-Beiler begrüßt die Besucher der Andacht „5 vor 5“ beim Gipfelkreuz.

Gerade war man noch mitten im Getümmel der Landesgartenschau auf dem Geyersberg in Freyung. Volles Programm auf der Hauptbühne, Blumen- und Gartenfreunde beim Betrachten der farbenfrohen Blumenrabatte, Kinder mit Eis beim Staunen über ein Bienenvolk oder auf dem Weg zum Spielplatz. Die Shuttlebusse im Dauereinsatz, das Personal der Gastronomie am Sausen für die Gäste. Das pralle Leben.

Veranstaltungen & Termine

Tageslosung

Evangelische Dekanatsjugend

An dieser Stelle finden Sie ein Video von www.youtube.com. Sie können es sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von www.youtube.com angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten übermittelt werden.

Talk zur Euopa-Wahl

An dieser Stelle finden Sie ein Video von www.youtube.com. Sie können es sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von www.youtube.com angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten übermittelt werden.