Dekan Jochen Wilde

Petricor von Verónica Romero
Bildrechte Kunstverein Passau

Ein Bild aus der Werkreihe „Petricor“ der spanischen Malerin Verónica Romero. Es ist derzeit in der St. Anna-Kapelle ausgestellt und hat Dekan Jochen Wilde zu seiner Pfingst-Predigt in der Passauer Stadtpfarrkirche inspiriert. Er ruft darin die demokratischen Parteien zu Verständigung und Wahrheit auf. Foto: Kunstverein Passau

Christi Himmelfahrt 2024
Bildrechte Dekanat/Mauch

Regionaler Himmelfahrts-Gottesdienst auf Schloss Neuburg bei weiß-blauem Himmel
Pfarrerin Sabine Hofer aus Ortenburg und Dekan Jochen Wilde aus Passau gestalteten den Himmelfahrts-Gottesdienst auf Schloss Neuburg gemeinsam.

Dekanatssynode in Ortenburg
Bildrechte Dekanat/Mauch

Die Dekanatssynode tagte in den Räumen der Evangelischen Realschule Ortenburg zum Thema Reformprozesse. Pfarrer Dr. Steffen Bauer, Experte in Sachen Reformprozesse in der evangelischen Kirche, zieht mit seinen Beispielen gelungener neuer Projekte die Dekanatssynode in den Bann.

Kantatengottesdienst Ostermontag in der Passauer Stadtpfarrkirche
Bildrechte Dekanat/Mauch

Das Originalklangensemble St. Matthäus mit Illja Huliychuck an der Violine, Leonhard Franz am Cello, der Sopranistin Maria Deger und Ralf Alber Franz an der Truhenorgel. Ganz rechts im Bild Dekan Jochen Wilde. Zusammen mit den Gottesdienstbesuchern genoss er das musikalische Highlight.

LGS-Ehrung
Bildrechte Dekanat/Mauch

Diakonin Gabriela Neumann-Beiler aus Spiegelau freut sich über die Ehrung ihres Engagements. Ihr wurde bei der Regionalkonferenz am 18. März die Ehrenurkunde der Landesgartenschau Freyung durch Dekan Jochen Wilde überreicht. Frau Neumann-Beiler ist zuständig für Kirche und Tourismus Bayerwald im Dekanat Passau. Sie war das evangelische Gesicht der Landesgartenschau und maßgeblich an der Organisation und Durchführung kirchlicher Veranstaltungen beteiligt, war Ideengeberin und treibende Kraft in der ökumenischen Arbeitsgruppe.